Stefan Fankhauser 28.06.2022

Documedis® eRezept – digital und effizient

Documedis® eRezept ermöglicht eine digitale und effiziente Verschreibung und Entwertung von Rezepten mit HIN-Sign. Für Patientinnen und Patienten bedeutet das mehr Komfort und Flexibilität. Die Pilotierung der Documedis® eRezept-Lösung steht nun in den Startlöchern.

In den letzten Monaten haben unsere Teams gemeinsam mit der Health Info Net AG (HIN) intensiv an der Documedis® eRezept-Lösung gearbeitet. In der Pilotphase erfolgt nun der End-to-End-Test: Die elektronische Verschreibung wird mit ärztlichen Fachpersonen, betroffenen Personen und Apotheken getestet. Bis Ende Jahr soll das Documedis® eRezept für alle ärztlichen und pharmazeutischen Fachpersonen zur Verfügung stehen.

Und das sind die Vorteile der Documedis® eRezept-Lösung:

✔️Effizienter Medikationsprozess
Durch die Integration von Documedis® eRezept gestaltet sich der Medikationsprozess effizienter. Rezepte werden elektronisch signiert (HIN Sign), die Unterschrift von Hand fällt weg, ebenso das Abtippen von Rezepten. Rückfragen oder Missverständnisse wegen unleserlichen Papierrezepten gehören der Vergangenheit an. Dies ermöglicht einen schnelleren Austausch von Rezepten mit Patientinnen, Patienten und Apotheken.

✔️Datenhoheit für Patientinnen und Patienten
Patientinnen und Patienten behalten das Rezept stets bei sich und entscheiden, wann und wo sie es einlösen wollen.

✔️Schutz von sensiblen Daten
Es werden keine sensiblen Daten in Documedis gespeichert. Sie verbleiben in den Primärsystemen von ärztlichen Fachpersonen und Apotheken.

✔️Fälschungssicherheit
Durch die elektronische Signatur HIN-Sign können Rezepte nicht gefälscht oder mehrfach verwendet werden.

✔️Förderung der Digitalisierung
Das eRezept liefert einen wertvollen Beitrag zur Digitalisierung des Schweizer Gesundheitswesens.

⇒Treffen Sie uns am eHealth Forum. Wir präsentieren am 1. Juli 2022 wir eine Live-Demo zum eRezept und sind am Contact Point für Ihre Fragen da. Neslihan Umeri-Sali, Head of Product Management von HCI Solutions, wird vor Ort sein. Ebenso Dr. Sang-Il Kim, der für das gemeinsame eRezept-Projekt der pharmaSuisse und FMH verantwortlich ist.

Wünschen Sie weitere Informationen? Wir sind gerne für Sie da. 

Bild1

Markus Löffel, Sales Account
Mobile +41 79 523 49 67

Ich bin interessiert

 

Stefan Fankhauser 26.04.2022

Der digitale Impfcheck: Impfschutz und Risiken im Nu ausgewertet

Der neue digitale Impfcheck von HCI Solutions unterstützt im eng getakteten Alltag in Apotheken oder Arztpraxen. Er überprüft, ob der Impfschutz von Patientinnen und Patienten vollständig ist, wann di...

Mehr Infos
Stefan Fankhauser 29.03.2022

Die neue E-Rezept Lösung – digital und kundenfreundlich

Unsere Teams haben in den letzten Monaten intensiv am E-Rezept gearbeitet. Was ist der aktuelle Stand und wie funktioniert die Lösung für Leistungserbringer und deren Kunden?   

Mehr Infos
Stefan Fankhauser 20.01.2022

Weiterentwicklung von digitalen Impfdokumentationen

Wir haben unsere Product Ownerin Aline Andres interviewt. Sie blickt auf die bisherige Entwicklung von Documedis Vac zurück und erklärt wie Impfdokumentationen in Zukunft ausgebaut werden sollen.  

Mehr Infos