Stefan Fankhauser 27.09.2021

HCI Solutions knackt 100'000er-Marke für Artikelbilder

In drei Jahren hat HCI Solutions den Bestand an Artikeln mit Fotos mehr als verdreifacht. Gerade erst wurde die «magische Grenze» geknackt: Für über 100‘000 Artikel sind in den Datenbanken nun hochauflösende Bilder verfügbar. 

Während Abbildungen von Pillen und Blistern schon seit jeher fester Bestandteil der Compendium-Informationen waren, wurde in letzter Zeit systematisch an der Erweiterung der Bilddatenbank von Nicht-Arzneimitteln gearbeitet. Im Juli 2018 existierten gerade mal 29‘000 Artikel mit Bildern. Die visuelle Darstellung anhand von Produktbildern ist nicht nur für die Kaufentscheidung im Online-Geschäft unabdinglich, sondern hilft auch Health Professionals, Produkte leichter identifizieren zu können.

 

Rundumansichten möglich

Mit dem Ziel vor Augen, in kurzer Zeit von möglichst allen relevanten Artikeln Fotos zur Verfügung stellen zu können, investierte HCI Solutions in ein zweites Fotostudio, zusätzliche Stellenprozente und etablierte in Zusammenarbeit mit Galexis einen Prozess, um möglichst viele Lagerartikel fotografieren zu können. Von nun an arbeiteten mehrere Personen parallel in zwei Studios. Im Jahr 2019 kam zusätzlich eine Kamera zur Erstellung von 360°-Bildern dazu. Mit ihr wurden mittlerweile 10‘000 Artikel-Fotos mit Rundumansichten erstellt.

Camera mit der Artikelbilder aufgenommen werden

Anzahl Produktbeschreibungen erhöht

Ausruhen ist trotzdem nicht angesagt, stattdessen heisst es viel eher «weiter so». Das gilt auch für die  Produktbeschreibungen, die Consumer-Texte. Seit März 2021 sind sie systematisch ergänzt und in fünf Monaten von 7‘000 auf 31‘000 erhöht worden. Aus verschiedenen Quellen wurden die Texte extrahiert, gesammelt, importiert und redaktionell erarbeitet. HCI Solutions bleibt am Ball, um auch in Zukunft die führende Anbieterin von Daten zu Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden zu sein.

 


Der webINDEX enthält tagesaktuelle Artikelinformationen und Produktbilder für Online Shops. Er kann als Zusatzoption zur bestehenden drogINDEX oder pharmINDEX Lizenz bezogen werden. 

Mehr dazu

 

There are no related posts

Stefan Fankhauser 26.04.2022

Der digitale Impfcheck: Impfschutz und Risiken im Nu ausgewertet

Der neue digitale Impfcheck von HCI Solutions unterstützt im eng getakteten Alltag in Apotheken oder Arztpraxen. Er überprüft, ob der Impfschutz von Patientinnen und Patienten vollständig ist, wann di...

Mehr Infos
Stefan Fankhauser 29.03.2022

Die neue E-Rezept Lösung – digital und kundenfreundlich

Unsere Teams haben in den letzten Monaten intensiv am E-Rezept gearbeitet. Was ist der aktuelle Stand und wie funktioniert die Lösung für Leistungserbringer und deren Kunden?   

Mehr Infos
Stefan Fankhauser 20.01.2022

Weiterentwicklung von digitalen Impfdokumentationen

Wir haben unsere Product Ownerin Aline Andres interviewt. Sie blickt auf die bisherige Entwicklung von Documedis Vac zurück und erklärt wie Impfdokumentationen in Zukunft ausgebaut werden sollen.  

Mehr Infos